News

Wir sind am Puls der Zeit. Alle Neuigkeiten aus unserer Welt erfahren Sie hier in unserem Newsbereich.

Erfolgreich am Markt mit ORCA

11.04.2017

Eigenständiges Anlagenpooling eröffnet EVUs neue Flexibilitäten und Erlösmöglichkeiten.

Mit der Operating Reserve Cloud Access Plattform (ORCA) hat die World-Direct eBusiness Solutions GmbH, eine 100% Tochter der A1 Telekom Austria AG, ein erfolgreiches Produkt für Energieversorgungsunternehmen am Markt etabliert.

Erfolgreich am Markt

Von der Resonanz ist Jürgen Klösch, Geschäftsführer der World-Direct, positiv überrascht: "Wir sind natürlich davon ausgegangen, dass ein latenter Bedarf für unsere Anlagepooling-Lösung besteht. Wenn man bedenkt das ORCA erst seit sechs Monaten verfügbar ist, sind die zahlreichen Kooperationen und Vertragsabschlüsse erfreulich."

Maßgeschneidert für EVUs

Für das große Interesse ausschlaggebend ist die am Markt einzigartige Komplettlösung aus Gridcontrol-Steuereinheit, der ORCA-Plattform und den umfassenden Datendiensten. Das auf Wunsch im A1 Hochsicherheitsrechenzentrum gehostete, einfach zu bedienende Webportal ermöglicht Energieversorgern internes Lastmanagement und Teilnahme am Regelenergiemarkt. Gepoolte Anlagen werden dabei intelligent mit dem gesamten Datenkarussel zwischen APG, Bilanzgruppe, Netzbetreibern und Kunden verknüpft.

Vielfältig einsetzbar

Mit der zuverlässigen ORCA-Plattform lassen sich unterschiedlichste Anwendungsszenarien flexibel und nach Kundenwunsch realisieren: „Neben der klassichen Vernetzung von Energieanlagen wie Wasserkraftwerken enwickeln wir Pools für Kleinanlagen wie Wärmepumpen. Mit intelligenter Software realisieren wir Lastenmanagement- und Regelenergielösungen, die von einfachen Echtzeitanbindungen von Anlagen zur Leitwarte bis hin zu hoch entwickelten Modellen zur Beschaffungsoptimierung und Teilnahme am Regelenergiemarkt."

Energieversorger können ihren Großkunden über ORCA all diese Leistungen eigenständig anbieten.

Was bringt die Zukunft?

Seitens der World-Direct sieht man die klare Zweiteilung zwischen Aktivitäten des A1 Energy Pool und der World-Direct ORCA-Lösungen positiv. Klösch meint dazu: „Wir freuen uns über jeden Kunden der am A1 Energy Pool unserer Muttergesellschaft teilnimmt, aber eine Voraussetzung ist dies auf keinen Fall. Unser Kernkompetenz sind hochkritische IT Lösungen und das Thema Energie ist hierbei klar ein Zukunftsthema!“

Neugierig geworden?

Das Interview führte Mag. Harald Himmler, der Sie gerne bei Fragen zur ORCA-Plattform und IoT-Energielösungen berät.

T: +43 664 88 74 26 33
E: harald.himmler@world-direct.at